Osterfeuer brennt wieder

Auch in diesem Jahr laden die Feuerwehr und der Feuerwehrverein wieder zum Osterfeuer ein. Es brennt am Sonnabend, 20. April, auf der Gänseweide. Für die Kinder wird Stockbrot vorbereitet. Sie können außerdem nach Ostereiern suchen. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl der Eltern gesorgt. Die Veranstaltung beginnt 16 Uhr.

Der Mann mit der Kamera

Um diesen Wildschweinen in die Augen zu schauen, musste Frank Hertel früh aufstehen. Das Bild der zutraulich anmutenden Tiere entstand vergangenen Sonntag bei Sonnenaufgang. Wo genau, bleibt Fotografengeheimnis.
Den Mann mit Bart, Stativ und Fotoausrüstung  hat so mancher Einheimische, der durch Wald und Feld spaziert, möglicherweise schon einmal gesehen. Und sich gewundert, warum er sich so [...]

Friedhofsgitter in der Reparatur

Der Friedhofseingang von der Gothaer Straße her ist seit dieser Woche mit einem Bauzaun gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten des schmiedeeisernen Tors. Dort hat der Rost sein Werk gründlich getan und Gitterstäbe angegriffen. Auch Bänder müssen ersetzt werden, so dass eine Generalüberholung ansteht. In etwa drei bis vier Wochen soll das erneuerte Tor wieder [...]

Maries Lieder beim Steinhauskonzert

Und die “Gory Fingers” sind auch dabei: Zum vierten Mal steigt eine Nacht der Musik am alten Steinhaus in Mechterstädt. Besucher dürfen sich am Sonnabend, 13. April 2019,  auf die Lieder von Marie-Catherine Jungkurth freuen. Die 21-Jährige Mechterstädterin singt zur Gitarre. Ihr stimmliches Talent hat sie mittlerweile mehrfach unter Beweis gestellt. Im November vergangenen Jahres [...]

Regenbogen-Gottesdienst

Am Sonntag, 31. März 2019, lädt die Kirchgemeinde Mechterstädt zu einem Regenbogen-Gottesdienst ein. Thema: “Brot des Lebens”. Musikalisch wird er ausgestaltet durch Mitwirkende des Projektes “Musikuss” des Bodelschwingh-Hofes Mechterstädt. Seit drei Jahren führt dieses Projekt Menschen mit und ohne Behinderung zum gemeinsamen Singen und Musizieren unter Leitung von Nico Klinkhardt zusammen.

Der Gottesdienst beginnt 9.30 Uhr [...]

Mundartverein stellte seine Arbeit ein

Der Mechterstädter Mundartverein ist – leider – Geschichte. Er stellte am 31. Dezember 2018 seine Arbeit ein, da sich kein Nachfolger für den Vereinsvorsitz fand. Ursel Dübner, die ihn aufgebaut und geleitet hat, gab den Vorsitz aus Altersgründen ab. Der Verein wurde aus dem Register des Amtsgerichtes Gotha gestrichen, ein notarielles Siegel dafür eingeholt. Nun [...]

Hilfsbereite Kinder

Kinder können nur noch Handy und sind Computerfreaks!  Mag manchmal stimmen. Sie können aber auch anders. Wie dieser Tage geschehen – eine kleine Alltagsgeschichte aus Mechterstädt:

Es war wieder einmal der “Tag des gelben Sacks”. Da ich den Müllmännern nicht viel mehr als einen halb gefüllten Beutel zu bieten hatte, ließ ich ihn, wo [...]

Mechterstädt Helau

Auch dieses Jahr zogen die Kleinen vom Kindergarten “Dreikäsehoch” aus Mechterstädt am Faschingsdienstag mit Musik durch die Hörsel-Gemeinde. Die 44 Mädchen und Jungen verteilten dabei selbst gebastelte Faschingsorden. Wegen des unwirtlichen Wetters musste allerdings die Laufstrecke verkürzt werden. Regen und Wind taten der guten Laune des Mini-Umzuges mit Prinzessinnen, Piraten, Bärchen und anderen [...]

Ortschaftsrat hat getagt

Am 4. Februar 2019 hat der Ortschaftsrat Mechterstädt erstmals im neuen Jahr getagt. Besprochen wurde dabei die Verkehrsdichte in der Schulstraße in Spitzenzeiten, insbesondere vor der Grundschule und dann, wenn sich Busse, Pkw und Fußgänger die enge Straße teilen müssen. Mit dem Problem hatte sich Kindergartensprecherin Margret Rückbeil an Ortschaftsbürgermeister Dieter Specht gewandt. In Erwägung [...]

Gesprächsabende: Sieben Wochen mit der Bibel

Die Evangelische Kirchgemeinde unterbreitet in der Passionszeit ein Angebot zur Teilnahme an Gesprächsabenden. Über sieben Wochen sollen Themen der Bibel besprochen werden zum Thema: “Mit Paulus glauben – Zugänge zum Philipperbrief.

Hier die Termine und Veranstaltungsorte:

7. März, Mechterstädt: Mit Paulus glauben – mit Gewinn, Phil 1,1-26

14.März, Fröttstädt: Mit Paulus glauben – mit größter Ehre, Phil. 1,27-2,11

21.März, [...]