75 Jahre Fußball in Mechterstädt

In Mechterstädt wird vom 4. bis 7. Juli 2013 der Fußball gefeiert.  Auf das 75-jährige Jubiläum hat sich der Sportverein Victoria mit vielen sportlichen,  geselligen und unterhaltsamen Höhepunkten vorbereitet. Natürlich werden diese Tage auch für eine Leistungsschau der kleinen und großen Fußballer, der Frauen  und Männer genutzt, die dem Runden nachjagen, das stets ins Eckige muss. Hier das Programm, zu dem die Einwohner der Gemeinde und natürlich die Gäste unseres Dorfes herzlich willkommen sind.

Am Donnerstag, 4. Juli, treten ab 17.30 Uhr die D-Junioren des SV Victoria Mechterstädt gegen die des FC Rot-Weiß Erfurt an. Ab 18.30 Uhr stehen die B-Junioren des SC Victoria Mechterstädt gegen den SV 09 Arnstadt auf dem Platz.

Am Freitag, 5. Juli, ist ab 17 Uhr ein Spiel der G-Junioren angesetzt. Ab 18 Uhr wollen die Alten Herren zeigen, was sie noch auf dem Kasten haben.

Am Sonnabend, 6. Juli, beginnt 11 Uhr ein Spiel der Frauenmannschaft des SV Victoria Mechterstädt gegen die des SV 1911 Mosbach. Ab 14  Uhr treten die Männer des SV Victoria Mechterstädt gegen Mechterstädter Ehemalige an.

19 Uhr beginnt am Sonnabend eine Festveranstaltung im Bürgerhaus “Zum Prinzen Albert”, auf der verdienstvolle Mitglieder aus der Mechterstädter Fußballgeschichte geehrt werden sollen. Vorgesehen ist auch eine Gesprächsrunde mit prominenten Gästen, darunter der ehemalige DDR-Nationalspieler Rüdiger Schnuphase sowie ein Überraschungsgast aus dem aktuellen Kader des FC Rot-Weiß Erfurt. Danach spielt das “Duo Zweiklang” zum Tanz. Der Eintritt zur Festveranstaltung ist frei.

Das Fußballjubiläum klingt am Sonntag, 7. Juli, ab 10 Uhr mit dem 2. Kindersommercup aus – das ist ein Kinder- und Jugendfußballturnier mit tollen Überraschungen wie Schussgeschwindigkeitsmessung, Hüpfburg und Ponyreiten. Und der Eiswagen kommt auch dazu.

An allen Tagen ist für das leibliche Wohl der Sportler und Besucher bestens gesorgt. Na dann: Sport frei!

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.